Einlegen & Einwecken/ Gartenliebe

Birnenmus selber machen | Anleitung und Rezept

Birnenmus einkochen - So geht's! Eine einfache Anleitung.

Mit reifen Birnen ein Birnenmus selber machen: Das geht ganz einfach. Mit dieser Anleitung gelingt ein hervorragendes Birnenmus. Perfekt für die Vorratskammer!

Birnenmus selber machen - Einfaches Rezept

Birnenmus selber machen: Konservieren und haltbar machen

Der Herbst ist auch die Zeit der Birnen-Saison. Wer einen Birnbaum hat, kann dann reichlich ernten. Oft stellt sich in diesem Fall die Frage: Was tun mit den Birnen? 

Wer sie konservieren und haltbar machen möchte, kann zum Beispiel ein Birnenmus selber machen.

Birnen einkochen nach diesem einfachen Rezept

Birnen konservieren für die Vorratskammer

Das Birnenmus ist auch ideal für alle, die gerne das ganze Jahr über ein fruchtiges Mus in der Vorratskammer haben möchten.

Wer im Herbst seine Birnen einkocht, hat dann das ganze Jahr über etwas davon.

Birnenmus machen - Rezept zum Ausdrucken

Wo passt Birnenmus dazu?

Birnenmus selber machen und damit immer eine tolle Zutat für andere Speisen haben: Das ist der große Vorteil, wenn man es auf Vorrat hat.

Das Mus passt ideal zu Süßspeisen wie etwa Kaiserschmarrn oder Riebel. Aber auch bei Desserts im Glas macht passt es wunderbar und bringt eine fruchtige Note mit ein. 

Birnenmus als Preiselbeer-Alternative 

Fleischgerichte, die ansonsten mit Preiselbeeren serviert werden, können auch mit Birnenmus kombiniert werden.

Besonders in der Weihnachtszeit eignet sich Birnenmus als fruchtige Beilagensoße. Die Kombination ist hervorragend!

Einkochen für die Vorratskammer - Birnenmus einkochen

Birnenmus statt Apfelmus verwenden

Eingekochte Birnen sind auch eine tolle Variation für alles, wo ansonsten Apfelmus zum Einsatz kommt.

Bei diesem herbstlichen Apfel-Tiramisu im Glas klappt das zum Beispiel prima: Dann wird daraus ein köstliches Birnen-Tiramisu im Glas. Einfach mal probieren!

Birnenmus selber machen - Rezept und Anleitung

Birnen sind gut für die Verdauung

Birnen enthalten viele Ballaststoffe und und haben weniger Fruchtsäure als anderes Obst. Darum sind Birnen sehr gut verträglich und gut für die Verdauung. 

Wer Birnenmus selber macht, kann diese gesundheitlichen Vorzüge der Birne das ganze Jahr über nutzen. 

Obstmus einkochen mit Birnen - Einfaches Rezept #Birnenmus

Birnenmus mit oder ohne Schale einkochen?

Wer sich sein eigenes Birnenmus macht, kann selbst entscheiden ob die Birnen geschält werden sollen oder nicht.

Denn möglich sind beide Varianten: Im Birnenmus können Birnen mit Schale oder ohne Schale verarbeitet werden. 

Der Unterschied ist, dass Birnen ohne Schale ein etwas zarteres und feineres Birnenmus ergeben als Birnen mit Schale. 

Im heutigen Rezept habe ich mein Mus mit Schale gemacht, persönlich bevorzuge ich es aber doch ohne Schale. Hier lohnt sich der Mehraufwand!

Birnenmus selber machen - Ein herbstliches Rezept

Tipps zum Einkochen von Birnenmus:

  • Sehr sauber arbeiten. Sauberes Geschirr und sterile Gläser vorab bereit stellen. 
  • Je süßer die Früchte, umso weniger Zucker wird benötigt. 
  • Für eine längere Haltbarkeit, können die fertig abgefüllten Gläser noch zusätzlich „richtig“ eingekocht werden:
    • Im Einkochautomat: 30-40 Minuten bei 90 °C
    • Im Backrohr: Gläser auf ein (tiefes) Backblech stellen, Backblech mit Wasser auffüllen und ins vorgeheizte Backrohr bei 175 °C geben.

      Sobald das Einkochgut „kocht“ (nach etwa 60 Minuten | Es steigen Bläschen am Rand hoch) beginnt die Einkochzeit. 30 Minuten einkochen, dann das Backrohr abschalten und die Gläser darin auskühlen lassen. 

Klarstein Biggie Digital - Einkochvollautomat, Einkochtopf, elektrisch, 27 Liter, 2000 Watt, Timer,...
239 Bewertungen
Klarstein Biggie Digital - Einkochvollautomat, Einkochtopf, elektrisch, 27 Liter, 2000 Watt, Timer,...
  • KONSERVIERUNG: Der Klarstein Biggie ist ein...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Völlig unkompliziert werden...
  • DIGITAL-DISPLAY: Das übersichtliche...

Birnenmus selber machen

By LieberBacken Serves: 3 Gläser

Ingredients

  • 1 kg Birnenfleisch, bereits entkernt
  • 1 Zitrone, Saft
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 80 ml Wasser
  • 1 Prise Zimt

Instructions

1

Birnen waschen, schälen entkernen und klein schneiden. 1 kg Birnenfleisch in einen großen Topf geben.

2

Zitronensaft, Zucker, und Wasser hinzugeben und vermengen.

3

Aufkochen lassen. Unter Rühren köcheln lassen, bis die Birnenstücke weich werden und sich zerdrücken lassen. (TIPP: Wenn das Wasser zu schnell verdunstet, brennt es leicht an. Bei Bedarf also noch etwas Wasser nachgießen und anschließend wieder verdunsten lassen.)

4

Zum Schluss noch eine Prise Zimt (oder nach Belieben) hinzugeben.

5

Topf von der Hitze ziehen und mit dem Stabmixer fein pürieren.

6

Anschließen in sterile Gläser abfüllen und fest verschließen. Komplett auskühlen lassen. Dunkel lagern. Zügig verbrauchen.

Notes

@LieberBacken | www.lieberbacken.com

Birnenmus selber machen - Birnenmus einwecken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.