Suppen & Salate

Ranch Dressing | Einfaches Salatdressing

Nach den vielen knackig-frischen Sommersalaten in diesem Jahr, steuere ich auch noch ein passendes Dressing bei: ein würzig leckeres Ranch-Dressing mit frischen Kräutern.

Ranch Dressing | Einfaches Salatdressing mit Buttermilch

Ranch Dressing – Zutaten und Rezept

Das Ranch Dressing stammt – wie der Name vielleicht schon andeutet – aus den Vereinigten Staaten. Dort gehört es zu den fixen kulinarischen Standards. Aber auch in unseren Längengraden erfreut sich diese amerikanische Salatsoße zunehmend großer Beliebtheit.

Wobei es „das“ Ranch Dressing genau genommen gar nicht gibt. Denn der Begriff umfasst eine Reihe an unterschiedlichen Variationen. 

Bei den Zutaten kann man deshalb auch etwas kreativ sein. Dabei ist es lediglich wichtig, dass man die grundlegenden Zutaten der Salatsoße berücksichtigt:

  • Joghurt und/oder Buttermilch
  • Mayonnaise
  • Zwiebeln
  • Knoblauch
  • Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch etc.)

Das eigene Dressing nach Vorlieben variieren 

Ob man Joghurt oder Buttermilch verwendet, ist dem eigenen Geschmack und den persönlichen Vorlieben überlassen.

In meiner Rezeptvariation habe ich mich eindeutig für Buttermilch entschieden, die mit dem Sauerrahm (Saure Sahne) und der Mayonnaise die Basis meines Ranch Dressings bildet.

Mit frischen Zutaten schmeckt die Salatsauce besonders gut

Und auch bei den anderen Zutaten kann man durchaus etwas flexibel sein. Nach Möglichkeit verwende ich gerne frische Zutaten. So sind in meinem Rezept frischer Knoblauch und frische Kräuter zum Einsatz gekommen.

Mit Knoblauchpulver und getrockneten Kräutern funktioniert es aber natürlich auch – wobei ich finde, dass man den frischen Zutaten gerade bei diesem Dressing den Vortritt geben sollte.

Probiert es doch selber mal aus. Welche Variante schmeckt euch am besten?

Einfache Dressings: Ranch Dressing | Salatdressing Rezepte

Ranch Dressing als Dip

Auch als Dip macht das würzige Dressing eine gute Figur. Es passt super zu salzigen Snacks wie Kartoffelchips oder Tortilla-Chips. Perfekt ist es auch für rohes Gemüse geeignet. Probiert es mal mit Gemüsesticks – z.B. Karotten, Gurken, Kohlrabi und ähnlichem. Das schmeckt wirklich sehr, sehr lecker!

Ranch Dressing

Ingredients

  • 120 ml Buttermilch
  • 100 g Sauerrahm (Saure Sahne)
  • 100 g Mayonnaise
  • 1/2 TL Senf
  • 1 EL Dill (fein gehackt)
  • 1 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 1 EL Schnittlauch (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (sehr fein gehackt)
  • 1/2 EL Zwiebel (sehr fein gehackt)
  • 1/8 Zitrone, Saft auspressen
  • Salz, Pfeffer

Instructions

1

Alle Zutaten vorbereiten und in einem Behälter gut verrühren.

2

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notes

©LieberBacken - www.lieberbacken.com

Salatrezepte gesucht? Schau mal hier:

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.